Im heutigen Alltagstipp stelle ich Dir eine Visualisierungstechnik vor, um immer wieder zu Dir zurückzukommen, bzw. Dich nicht im Außen zu verlieren. Mit dabei: Theorie zur Energiekunde sowie die Antwort auf die Frage, warum es wichtig ist, die eigene Angst näher zu beleuchten. Und es geht um Mut.


1 Comment

Ängste: Was machst Du draus? - Iris Ludolf Friedensberaterin · 7. April 2020 at 17:33

[…] So kommst Du wieder zu Dir. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.