Zusammenhalt

Die Zeit der Trennung
ist vorbei.
Jetzt geht es darum,
zusammenzuhalten.
Jeder ist dem anderen
der Nächste.
Erinnere Dich an
die Geschichte
mit den langen Löffeln:

In der Hölle
wird keiner satt,
weil jeder versucht,
sich selber zu füttern.
Dadurch, dass der
Griff des Löffels
so lang ist,
ist dies unmöglich.

Im Himmel ist das
Szenario dasselbe,
nur dass man sich dort
gegenseitig füttert.

Haltet zusammen.
Entdeckt und lebt das Wir.
Öffnet Eure Herzen,
Eure Augen und
Eure Ohren.

Mögest Du Dich dem Wir öffnen, das wünsche ich Dir und uns.

Zusammenhalt | Iris Ludolf | Friedensberaterin | Wort des Jahres 2021

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.