Sei es Dir wert. Podcast. Iris Ludolf. Friedensberaterin.

Sei es Dir wert.

Ja, es ist Valentinstag, aber das ist nicht der Grund, warum ich heute schreibe. Und doch passt es thematisch sehr gut. Ich hatte mit Valentinstag nie viel am Hut. Ich sah nie einen Sinn darin, an einem speziellen Tag auf einmal ganz dolle viel für einen Menschen zu tun oder Read more…

Spiritualität als Ausweg | Iris Ludolf | Friedensberaterin

Spiritualität als Ausweg

Welch ein Jahr! Es hat jeden von uns an ihre und seine ureigenen Grenzen geführt und sie aufgezeigt. Mit aufgezeigt wurden und werden die damit in Verbindung stehenden Ängste und Überzeugungen. Jeder von uns kann wählen, wie wir mit unseren Grenzen und Ängsten umgehen. Wir können uns ihnen stellen, sie Read more…

Ahnenkultur der Neuzeit | Iris Ludolf | Freidensberaterin | Duisburg

Ahnenkultur der Neuzeit

Dieser Tage fühle ich die Verbindung zu meinen Ahnen sehr stark. Es ist, als stünde mir Opa George, mein Großvater väterlicherseits gerade sehr nahe. Ich habe ihn zu Lebzeiten nie kennengelernt, er starb vor 65 Jahren, und doch spüre ich seine Liebe und seine Unterstützung gerade in der letzten Woche Read more…

Überforderung Iris Ludolf Friedensberaterin

Überforderung

Überforderung.OhnmachtZu viel. Zu viele Gedanken.Zu viele Sorgen.Zu viele Horrorszenarien. Zu viel.Überforderung.Ohnmacht. Wut. Trauer. Angst.Gleichzeitig:Leichtigkeit. Freude. Offenes Herz. Abschied nehmen.Gleichzeitig:Neuanfang. Emotionale Achterbahn. Wie will man dabei noch ganz gesund bleiben?Emotional gesund.Mental gesund. Nimm es an, dass es so ist.Wehre Dich nicht dagegen. Nimm Dir Zeit für Dich.Nimm Dir Raum.Mache Dir bewusst,wo Read more…

Von Liebe und Dankbarkeit | Iris Ludolf | energetisch-systemische Lebenshilfe

Von Liebe und Dankbarkeit

Ich bin heute ganz ruhig. Randvoll mit Liebe gefüllt und von mir eingenommen. Von sich selber eingenommen sein hat ja eine eher negative Bedeutung bekommen. Genauso wie das amerikanische Equivalent „to be full of oneself“. Aber wie schön ist es, voll von sich zu sein! Was ist denn die Alternative? Read more…