Jeder von uns kann die eigenen Selbstheilungskräfte aktivieren. Das wurde mir vor drei Jahren sehr anschaulich gezeigt, als ich mit einer schweren Grippe im Bett lag und mir alles egal war.

Schon in den letzten Tagen wurde der Gedanke in mir laut, dieses Video aufzunehmen, denn diese Technik aus der Ethnomedizin kam in immer mehr Gesprächen auf. Manchmal kann ich ja recht taub sein, wenn das Universum mir was sagen will, bzw. es dauert einfach etwas länger, bis ich das umsetze, was ich umsetzen soll. 🙂

Ethnomedizin ist einfach ein anderes Wort für alte überlieferte Heilweisen. Die eigene Stimme in Form von Tönen und Summen ist in jeder Kultur eine der ältesten Heilweisen. Wie das Tönen mir dabei half, über Nacht alle Grippesymptome aufzulösen und wozu es noch gut ist, das erfährst Du in diesem Video.

Tönen hilft nicht nur bei Grippe, sondern auch bei anderen körperlichen, geistigen, mentalen und seelischen Beschwerden. Probiere es aus. Regelmäßig. Beobachte Dich. Achte darauf, welche Veränderungen sich zeigen. In Deiner Gesundheit, in Deinem Alltag. Und dann teile Deine Erfahrungen bitte. Entweder öffentlich als Kommentar hier auf meiner Webseite oder auf YouTube oder an mich privat. Ich möchte gerne wissen, wie sich Dein Leben durch diese simple Technik verändert.

Das Video zum Thema Blutdruck senken findest Du hier.

Selbstheilungskräfte


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.